14+

Historische Frauen… SPURENSUCHE

Historische Frauen… SPURENSUCHE

Beschreibung

9 Frauenfiguren - Neun Monodramen

Das Kresch-Theater weckt Erinnerungen an berühmte Frauen der Weltgeschichte. 

Frauen die ihren eigenen Weg gegangen sind, Frauen die Mut machen können und Frauen, die bis heute zum Widerspruch anregen.

In Monologen stellen sie sich vor und antworten anschließend den Fragen der jungen Zuschauer*innen.

So kann Geschichte lebendig werden, szenische Darstellung wird Mittel des interaktiven Unterrichts und ein flexibles Theaterkonzept antwortet auf die komplizierten Bedingungen der Corona Pandemie.

Krefelder Kulturveranstalter und Schulen bekommen die Möglichkeit sich ihr indivduelles Wunschpaket "SPURENSUCHE" zu buchen.

Von einem Monolog in einer Schulklasse in einer Unterrichtsstunde bis zu historischen Tagen in einer Schule oder der ganzen Stadt.

Vieles, fast alles ist möglich.


Informationen

1. Sophie Scholl (1921-1943)

Widerstandskämpferin

2. Magda Goebbels (1901-1945)

„Erste Dame“ des Dritten Reiches

3. Ada Lovelace Byron(1815-1852)

visionäre Mathematikerin

4. Elisabeth I. vonEngland (1533-1603)

Königin

5. Gudrun Ensslin (1940-1977)

RAF Terroristin

6. „Die heilige Maria“ (30 und 36 n. Chr.)

“Mutter Gottes“

7. Rosa Luxemburg (1871-1919)

Sozialistin

8. „Die Pest“ (1346 und 1353)

allegorische Figur

9. Berta von Suttner(1843-1914)

Friedenskämpferin

10. Anna Tervoort(geb. 1909)

Krefelderin, "Gerechte unter der Völkern)

Es spielen:

Linda Klein, Christina Beyerhaus, Michaela Christl, Barbra Feldbrugge, Ilka Luza. Britta Weyers, Lina Maria Spieth, Silvia Westenfelder, Anja Balzer und Claudia Schnürer

Regie:

Franz Mestre: Die Pest, Berta von Suttner, Anna Tervoort

Isolde Wabra: Elisabeth von England, Magda Goebbles, SophieScholl, Ada Lovelace Byron

Helmut Wenderoth: Gudrun Ensslin, Die heilige Maria, RosaLuxemburg

Bühne und Ausstattung: Regie und Ensemble

Krefelder Schulen und Kulturveranstalter können eine oder mehrere „HISTORISCHE FRAUEN“ als Gastspiel buchen.

Informationen im Kresch-Theater-Büro: 02151.862626 


Preise

Preiskategorie I
Kinder/Jugendliche 4€
Erwachsene 10 €
Schülergruppen 3€ p.P.

Preiskategorie II
Kinder/Jugendliche 5€
Erwachsene 12 €
Schülergruppen 4€ p.P.

Keine Bilder verfügbar.

KooperationsPartner

No items found.

Mitwirkende

Christina Beyerhaus

Rollen

Michaela Christl

Rollen
Frau Holle, Mutter

Linda Klein

Rollen
Mitzi

Ilka Luza

Rollen
Tania Doretti, Seine Mutter

Lina Marie Spieth

Rollen

Silvia Westenfelder

Rollen
Erzählerin

Britta Weyers

Rollen
Marianne Treuherz, Lotte

Barbara Feldbrugge

Rollen

Claudia Schnürer

Rollen
Mutter

Anja Balzer

Rollen
No items found.

Vorstellungen

Schulen haben an Vorstellungstagen die Option auch Abendvorstellungen anzufragen. Außerdem können Zusatzvorstellungen angefragt werden.