6+

Frau Holle

Kreschmobil
jetzt buchen!

Frau Holle

Beschreibung

Zwei ungleiche Schwestern erleben ein ungewöhnliches Abenteuer und wie es in Märchen so ist, meistern sie es doch auf ganz besondere Weise. Als die fleißige Marie am Brunnen ihre Spindel auswaschen möchte, passiert ihr ein Missgeschick. Die Spule stürzt in die Tiefe und sie selbst gleich hinterher. So landet sie in einer geheimnisvollen Märchenwelt. Da müssen Brote aus dem Ofen geholt und Apfelbäume geschüttelt werden. Doch damit nicht genug. Schließlich trifft das hilfsbereite Mädchen auf Frau Holle, lernt ihren Haushalt zu führen und die Betten zu schütteln, damit es auf der Erde schneit. Als das Mädchen das Heimweh packt, wird sie zum Lohn für ihre Dienste mit Gold überschüttet. „Jedes Märchen ist ein Zauberspiegel“, schreibt Bettelheim,“ in dem sich gewisse Aspekte unserer inneren Welt und der Stufen spiegeln, die wir in unserer Entwicklung von der Unreife zur Reife zurücklegen müssen.“ Märchen transportieren Botschaften und dank ihrer universellen Sprache faszinieren sie uns bis heute.

Informationen

Krefelder Fassung nach dem Märchen der Gebrüder Grimm.

Das Kresch-Theater zeigt Frau Holle als liebevolle und zauberhafte Märchenproduktion mit viel Musik für die ganze Familie.

Mit: Tom Büning, Michaela Christl, Kathrin Selakovic, Christina Wouters

Text und Regie: Isolde Wabra

Spieldauer: ca. 60 min

Themen: Märchen, Abenteuer,

Empfehlung für die ganze Familie

Preise

Preiskategorie I
Kinder/Jugendliche 4€
Erwachsene 10 €
Schülergruppen 3€ p.P.

Preiskategorie II
Kinder/Jugendliche 5€
Erwachsene 12 €
Schülergruppen 4€ p.P.

Keine Bilder verfügbar.

KooperationsPartner

No items found.

Mitwirkende

Tom C. Buening

Igel

Michaela Christl

Frau Holle, Mutter

Kathrin Selakovic

Christina Wouters

Isolde Wabra

Regie, Konzeption, Regie, Konzeption, Bühnenbild, Regie, Konzeption, Regie, Konzeption

Sabine Lindner

Ausstattung und Kostüme, Bühnenbild

Vorstellungen

Schulen haben an Vorstellungstagen die Option auch Abendvorstellungen anzufragen. Außerdem können Zusatzvorstellungen angefragt werden.